banner


Über uns

Lebensbaum

Mit diesem Symbol des Lebensbaumes haben wir am 19. Mai 1992 für Dithmarschen den Freundeskreis Hospiz in Meldorf gegründet. Wir möchten erreichen, dass Menschen ihre letzte Lebenszeit möglichst in vertrauter Umgebung, schmerzfrei und von Angehörigen begleitet verbringen können.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich. Sie werden in umfassenden Kursen sorgfältig auf ihre Tätigkeit vorbereitet und qualifizieren sich stets durch prozessbegleitende Supervision und professionelle Fortbildungen weiter.
Ihre Arbeit macht keinen Unterschied hinsichtlich der Religion, der Nationalität, der Weltanschauung oder der Art der Erkrankung eines Menschen und versteht sich als zusätzliches Angebot zu den pflegerischen und sozialen Einrichtungen.

Wir arbeiten aktiv im Hospiz- und Palliativverband Schleswig-Holstein mit.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Unser Einsatz ist kostenlos.

Wir sind berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Wald